Heute fragt Kathrinchen eine echte Spielzeugmacherin aus dem Erzgebirge

Kathrinchen Zimtstern ist ein kleines, neugieriges Engelchen aus dem Erzgebirge. Auf seinen Reisen hat es viele interessante Leute getroffen. Wißbegierig, wie unsere kleine Abenteurerin nun einmal ist, hat Kathrinchen ihnen Fragen gestellt.

ImageKathrinchen Zimtstern: Hallo, wie heißt du denn und was machst du?

Ich heiße Kerstin Drechsel und stelle selbst kleine Figuren her. Ich bin nämlich Spielzeugmacherin.

Du kennst die Nussknacker, Räuchermännchen und meine anderen Freunde aus dem Erzgebirge. Verrätst du mir woher?

Ich lebe im Erzgebirge. In einer kleinen Stadt, die man die “Stadt im Spielzeugland” nennt. Von hier aus reisen die vielen Figuren und Holzspielzeuge in die ganze Welt. Das weiß ich alles aus einem wunderbaren Museum, das es hier in Olbernhau gibt, und deshalb kenne ich viele Deiner erzgebirgischen Freunde. Es sind nämlich auch meine Freunde.

Wenn du ein Holzmännchen wärst, welches und wieso?

Ich wäre gerne ein Blumenkind. Deine spannende Geschichte spielt in der Weihnachtszeit, deshalb kennst Du wahrscheinlich keine Blumenkinder. Oder doch?

Bei mir zuhause proben wir den ganzen Dezember über Chorkonzerte. Was gehört für dich zur Adventszeit?

Daß es schon früh dunkel wird und dann überall in den Fenstern Lichter leuchten. Das ist so schön. Und das Stollenbacken gehört dazu. Weißt Du, Kathrinchen, wir machen das nicht zuhause, sondern wir gehen mit den vielen Zutaten zum Bäcker. Der knetet dann den Teig und formt die Stollen. Am nächsten Tag darf man sie in der Backstube abholen. Das ist ganz spannend! Und wie das duftet!

Stell dir vor, du dürftest dir vom Weihnachtsmann wünschen willst, was du willst. Was würde auf deinem Wunschzettel stehen?

Ich würde mir viele, viele Tiere wünschen. Einen ganzen Bauernhof mit Pferden, Hunden, Schafen, Ziegen und Kaninchen. Und ganz viel Zeit, damit ich mich um sie kümmern kann. Und dann müßte noch jemand da sein, der die Tiere versorgt, wenn ich mal zwei oder drei Tage verreise. Oh, das wäre schön. Sag das doch bitte dem Weihnachtsmann, Kathrinchen.

Vielen Dank! :)

PS: Wenn auch ihr Lust habt, Kathrinchens Fragen zu beantworten, hier steht, wie es funktioniert.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s